CET 11:04 Dez 11, 2018 

Zielgruppen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Lawinenradar - Zielgruppen

Betreiber von Skigebieten

Betreiber von Skigebieten mit lawinengefährdeten Hängen, bei denen eine permanente oder akutfallbezogene Überwachung stattfinden muss.

Das Radar bietet die Möglichkeit, einen Lawinenhang aus der Ferne zu überwachen. Dadurch entfällt die bei anderen Systemen erforderliche Anbringung von Sensoren am Hang.

Das Radarsystem ermöglicht eine Verifikation von Lawinensprengungen in Skigebieten.

Vorteile:

  • Weniger Hubschrauberflüge (Lawinenkommission)
  • Nachtsprengung werden möglich, damit eine Piste am nächsten Tag wieder geöffnet werden kann

Mögliche Zusatzentwicklungen:

  • Array Antennen bis zu einem Öffnungswinkel von 60°
  • Identifikation von Lawinenverursachern mittels Videoüberwachung
  • Pistenradar und Geschwindigkeitsmessung von Ski-Rowdies / Identifikation von Unfallverursachern
  • Lawinenprävention: Radarsystem zur Messung des Schneedeckenaufbaus und Berechnung des Lawinenrisikos Vorwarnstufen)
  • Verstärker zur Erhöhung der Reichweite

Katastrophenschutz

Öffentliche und private Stellen, welche für den Katastrophenschutz bzw. -prävention verantwortlich sind (z.B. Landesregierungen, österreichischer Katastrophenschutz…).

Betreiber von Verkehrsinfrastruktur

Betreiber von Verkehrsnetzen in den Bereichen

  • Straßen
  • Schienen
  • Wasserwege

Überwachung von gefährdeten Stellen, an denen Naturgefahren wie Lawinen, Murenabgänge und Steinschläge vorkommen können.
Werden Abgänge erkannt, können Warnvorrichtungen für die Verkehrsteilnehmer aktiviert werden, um Schäden und Unfälle zu vermeiden.
Zusätzlich kann eine Meldung mittels Mobilfunktechnik an eine entsprechende Gegenstelle (Warnzentrale, Katastrophenschutz, Rundfunk) abgesetzt werden.

Unternehmen

Öffentliche und private Unternehmen mit Anforderungen an die Überwachung z.B. von Staudämmen, Sammelbecken, Abraumbehältnissen. In diesem Zusammenhang bietet das entwickelte Radarsystem eine mögliche Grundlage für ein umfassendes Sicherheitssystem, dass von der IBTP Koschuch e.U. angeboten werden kann.